Rosenbogen aus Metall


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/ud04_30/html/gartenpavillon/wordpress/wp-content/plugins/allow-php-in-posts-and-pages/allowphp.php on line 175

Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/ud04_30/html/gartenpavillon/wordpress/wp-content/plugins/allow-php-in-posts-and-pages/allowphp.php on line 364

Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/ud04_30/html/gartenpavillon/wordpress/wp-content/plugins/allow-php-in-posts-and-pages/allowphp.php on line 175

Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/ud04_30/html/gartenpavillon/wordpress/wp-content/plugins/allow-php-in-posts-and-pages/allowphp.php on line 364

Ein Tor für Rosen aus Metall wird schon seit Jahrhunderten in den bedeutendsten hochherrschaftlichen Gärten der Geschichte eingesetzt. Der elegante Auftritt von zierlichem Metallgestänge mit der Eleganz rankender Rosen verbindet sich optisch zu einem langlebigen Schmuckstück. Die Rankhilfe kann die Rosen in den Vordergrund rücken und in erster Linie ein nahezu unsichtbares Tor werden, wenn der Bewuchs fortgeschritten ist. Die Maße des Rosenbogens sind sehr variabel und eine unauffällige Farbe wie Schwarz verstärkt diese Optik. Je nach persönlichem Geschmack kann der Rosenbogen selbst dekorative Elemente enthalten, die auch bei geringem Bewuchs oder in Winterzeiten, wenn die Rosen ihre Blätter verlieren, einen schmückenden Effekt erzeugen.

Ohne Korrosion eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer

Da ein im freien montierter Rosenbogen aus Metall nicht nur den Witterungseinflüssen stand halten muss, ist ein entsprechender Schutz für das Metall wichtig. Die Bepflanzung greift die Oberfläche ebenfalls an und bei Rankpflanzen wie beispielsweise Efeu muss das Metall professionell und vollständig verzinkt sein. Dazu gehören auch die Schweißstellen und -nähte so wie das komplette Befestigungszubehör. Neben der Verzinkung wird das Metall oft zusätzlich pulverbeschichtet, was nicht nur der Farbgebung dient, sondern einen weiteren Schutzmantel für die Metallteile des Rosenbogens darstellt. Die Farbe wird aus Farbpigmenten erzeugt, die durch korrosionshemmende Mischstoffe und Stabilisatoren die Oberfläche auch gegen Kratzer und aggressives Wurzelwerk schützen. Unbehandelter Stahl bildet eine Patina, die von vielen Menschen geschätzt wird, allerdings ist die Lebensdauer dadurch eingeschränkt.

Fertige Bausätze und individuelle Einzelanfertigungen

Wer in seinem Garten einen Rosenbogen aus Metall aufstellen will, kann auf das große Angebot von Fertigbausätzen zurückgreifen. Unterschiedliche Maße, Muster und Modelle, auch mit fest installiertem Tor, Sitzbank oder Pflanzkasten, sind ab rund dreihundert Euro in Bau- und Gartenmärkten erhältlich. Die Montage der Rosenbogen ist selbsterklärend und einfach zu bewerkstelligen. Die individuelle Alternative ist die Einzelanfertigung in einer Schlosserei. Hier kann aus einer festen Auswahl an Gestängeformen und Muster gewählt werden, die dann im Baukastensystem zusammengeschweißt werden. Für kreative Gartenbesitzer ist auch die handwerkliche Umsetzung persönlicher Entwürfe möglich. Nach Zeichnungen kann ein Kunstschlosser selbst entworfene Ornamente umsetzen, stilisierte Initialen oder Familienwappen darstellen oder auch Fremdmaterialeinschlüsse aus Holz oder Glas integrieren.